Angebot

Threat-Management

Das praxisorientierte Bedrohungsmanagement-Training stellt die Realität ins Zentrum und setzt auf einfache sowie stressresistente Instrumente und Strategien.

Anhand der erkannten und wirklichen Bedürfnisse wird das Ausbildungsprogramm massgeschneidert konzipiert.

Sicherheit, Bedrohungsmanagement, Selbstschutz

  • Kostenlose Erstberatung

  • Konstenlose Grund-Analyse

  • Belgeitung von A-Z

  • Fokusthemen werden trainiert und nicht nur unterrichtet

  • Instruktoren mit polizeilichem Hintergrund

  • Bedrohungsmanagement als Grundkompetenz

Das praxisorientierte Bedrohungsmanagement-Training stellt die Realität ins Zentrum und setzt auf einfache sowie stressresistene Instrumente und Strategien. Die Ausbildungsmethodik beinhaltet eine zielgerichtete Interaktion zwischen Referenten und Teilnehmern und stützt sich insbesondere auf praktisches Arbeiten.

Das Ausbildungskonzept richtet sich nach dem bewährten Grundsatz des Bedrohungsmanagements:

  1. Erkennen
  2. Einschätzen
  3. Entschärfen

Entlang dieser Strategie werden die zu erlernenden Bausteine gewählt, die mit einer bedürfnisorientierten Gewichtung in das Ausbildungsmodul integriert werden können.

Power-Schulung (2h)

Bedrohungsmanagement Fokus

In einem kurzen Zeitfenster wird ein Fokusthema behandelt. Mögliche Bausteine:

  • Praxisorientierter Lösungsansatz A3
  • Gefahrenradar
  • Persönliche Sicherheit
  • 3D-Strategie
  • Problemerfassung

1/2-Tages-Schulung (3-4h)

Bedrohungsmanagement Basis

In einem halben Ausbildungstag wird das Grundwissen zum Bedrohungsmanagement und ein Fokusthema unterrichtet. Mögliche Bausteine:

  • Basics
  • Praxisorientierter Lösungsansatz A3
  • Gefahrenradar
  • Persönliche Sicherheit
  • Fokusthema

1-Tages-Schulung (6 - 8h)

Bedrohungsmanagement Basis+

Während eines ganzen Ausbildungstages wird das Grundwissen zum Bedrohungsmanagement unterrichtet sowie Fokusthemen in Form von Szenarien trainiert. Mögliche Bausteine:

  • Basics
  • Praxisorientierter Lösungsansatz A3
  • Gefahrenradar
  • Persönliche Sicherheit
  • 3D-Strategie
  • Szenario-Training

2 Tages-Schulung (1.5 - 2 Tage)

Bedrohungsmanagement Basis+ mit Follow up

Während eines ganzen Ausbildungstages wird das Grundwissen zum Bedrohungsmanagement unterrichtet sowie Fokusthemen in Form von Szenarien trainiert. Zusätzlich wird das erworbene Wissen an einem zweiten Ausbildungstag überprüft, repetiert und geschärft. Mögliche Bausteine:

  • Basics
  • Praxisorientierter Lösungsansatz A3
  • Gefahrenradar
  • Persönliche Sicherheit
  • 3D-Strategie
  • Szenario-Training
  • Follwo up Tag, bei Bedarf mit Abendprogramm und Übernachtung


Konnten wir Ihr Interesse wecken?

Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Gespräch